Hallo, Gast!
Willkommen in Manchester! Zutritt erst ab 18 Jahren, weil unsre Hooligans finden, dass CGI Blut nur auf volljährigen Gesichtern hübsch aussieht. Und mit diesen Anarchos legst du dich besser nicht an, alles, was die tun, ist vollkommen willkürlich, Chaos pur. Die haben sogar unseren Plot verloren. Jetzt sind wir nur noch ein schnödes Real-Life RPG ohne höhere Bestimmung und eventuelle Erleuchtungserfahrungen. Voll langweilig. Und was auch total widerlich ist: diese familiäre Atmosphäre. Was nützt einem die absolute Freiheit im Inplay, wenns außerhalb davon zugeht, wie in nem Pfadfinderferienlager? Hier ist man tatsächlich noch der Meinung Spaß haben zu können, ohne sich gegenseitig auf den Keks zu gehen. Naive Baumkuschler.

Sean McKinley
Don't stand so close to me

Laura
PLACE // Urmston
JOB // Lehrer
AGE // 45
INPLAY-POSTS
13
JOINED
01.02.2018

Wenn man seine Kids fragt, dann ist Sean höchstwahrscheinlich einfach nur der peinliche, überfürsorgliche Dad, der sich übertrieben bemüht und’s trotzdem nicht auf die Reihe kriegt die Familie wieder zu kitten. Aber hey, insgeheim lieben sie den Idioten ja doch und sind mega dankbar für ihn, ja, die würden ihm sogar für den Daddy-of-the-Year Award nominieren, aber ist als Teenie ja bekanntlich uncool wenn man mit seinen Eltern abhängt - vor allem wenn der auch noch Lehrer an derselben Schule ist wie man selber. Wahrscheinlich würd’ er den Award sogar noch gewinnen, weil, für seine Kinder würde Sean echt alles machen. Die sind momentan vermutlich auch der Hauptgrund, warum er sich nach Leibeskräften abrackert um die auseinander driftende Ehe irgendwie zu retten. Aber mit ner Frau, die nicht nur work- sondern auch alcoholic ist, fällt’s einem manchmal leider nicht so leicht. Naja, wenigstens hat er noch seinen Job, wo alles viel besser ist. Haha. Nicht. Wenn bloß mal einer die Lehrer so schätzen würd’, wie sich das gehört!
Sean McKinley
hat aktuell « Eine » Szene/n zu vergeben!

Offline
Zuletzt online: 10.12.2019, 23:22
Miniplots

Timeline
something in the water
I'll pretend that it's no thing that's skipping my heart when I think Of you thinking of me
Dankedankedanke Kaylie! 38

Beziehungen
positiv
Adam Ferguson » should've married you instead
Tamati Simmons » Karaoke-Bestie for life
Paul Atkinson » Fischkopf, wortwörtlich
neutral
Rhys Hamilton » still a better love story father than Gibbs
negativ
Esther El Assal » Helens Schulterteufelchen
Scott Gibbs » Arsch des Jahrzehnts aka lästiger Schüler-Vater