Hallo, Gast!
Willkommen in Manchester! Zutritt erst ab 18 Jahren, weil unsre Hooligans finden, dass CGI Blut nur auf volljährigen Gesichtern hübsch aussieht. Und mit diesen Anarchos legst du dich besser nicht an, alles, was die tun, ist vollkommen willkürlich, Chaos pur. Die haben sogar unseren Plot verloren. Jetzt sind wir nur noch ein schnödes Real-Life RPG ohne höhere Bestimmung und eventuelle Erleuchtungserfahrungen. Voll langweilig. Und was auch total widerlich ist: diese familiäre Atmosphäre. Was nützt einem die absolute Freiheit im Inplay, wenns außerhalb davon zugeht, wie in nem Pfadfinderferienlager? Hier ist man tatsächlich noch der Meinung Spaß haben zu können, ohne sich gegenseitig auf den Keks zu gehen. Naive Baumkuschler.

Timothy Turner
Bob der Postbote!

Laura
PLACE // Castlefield
JOB // Postbote
AGE // 42
INPLAY-POSTS
9
JOINED
12.02.2018

Wenn man irgendwem seine dauerhaft beschissene Laune und den riesigen Batzen Selbsthass, den er mit sich rumschleppt, schon aus drei Kilometern Entfernung ansehen kann, dann dürfte das wohl der Gute Timothy Turner sein. Hä? Was? Nie gehört? Joa, liegt wahrscheinlich daran, dass man den armen Tropf überall nur als „Bob“ kennt. Kurz und bündig, kann man sich merken. Wär’ schlicht und ergreifend zu lästig gewesen, dem Chef zum dritten Mal dran zu erinnern, dass da noch das falsche Namensschild an seiner Uniform hängt, also… hat sich’s dann einfach so eingebürgert. Privatleben hat er eh keins, also weiß eigentlich keiner, dem er regelmäßig über’n Weg läuft, wie er wirklich heißt. Könnte cool sein, wenn man jetzt so’n Batman oder Spider-Man wär’ und ne geheime Identität hätte, statt… einfach nur Bob zu sein. Für jemanden, der irgendwann mal den Traum hatte, Astronaut zu werden und das Weltall zu sehen, ist der Job bei der Post jetzt leider nicht grade das Gelbe vom Ei - besonders dann, wenn’s einem die undankbaren Paketempfänger noch zusätzlich schwer machen, indem sie einen immer und immer wieder in unnötig langwierige Gespräche verwickeln statt einfach den bescheuerten Wisch zu unterschreiben und ihm zufrieden die Tür vor der Nase zuzuknallen. Lästig. Viel zu anstrengend für den 42-Jährigen, für den selbst morgens aus’m Bett aufzustehen schon ein mühseliger Akt ist.
Timothy Turner
hat aktuell « Eine » Szene/n zu vergeben!

Offline
Zuletzt online: 21.01.2019, 22:45
Miniplots

Timeline
[Bild: fkwv3mmk.png]
Daaaanke Kaylie! 38

Beziehungen
positiv
Keine Einträge vorhanden!
neutral
Wanda Wedekind » warum-bestellt-die-gefühlt-täglich-427924398-Pakete??? Tuss
Scott Gibbs » Danke für Nichts #1
negativ
Keine Einträge vorhanden!


Aktive Szenen (0)
Du faule Socke, was geht?! Das Glück kommt nicht von allein!