Hallo, Gast!
Willkommen in Manchester! Zutritt erst ab 18 Jahren, weil unsre Hooligans finden, dass CGI Blut nur auf volljährigen Gesichtern hübsch aussieht. Und mit diesen Anarchos legst du dich besser nicht an, alles, was die tun, ist vollkommen willkürlich, Chaos pur. Die haben sogar unseren Plot verloren. Jetzt sind wir nur noch ein schnödes Real-Life RPG ohne höhere Bestimmung und eventuelle Erleuchtungserfahrungen. Voll langweilig. Und was auch total widerlich ist: diese familiäre Atmosphäre. Was nützt einem die absolute Freiheit im Inplay, wenns außerhalb davon zugeht, wie in nem Pfadfinderferienlager? Hier ist man tatsächlich noch der Meinung Spaß haben zu können, ohne sich gegenseitig auf den Keks zu gehen. Naive Baumkuschler.

Riley Sullivan
Mach Urlaub in den Misanthropen

Lex
PLACE // Castlefield
JOB // Autor
AGE // 36
INPLAY-POSTS
155
JOINED
30.10.2016

Hast du eigentlich den Arsch offen? Verdienst hier einen arschvoll Kohle mit dem Schreiben von Groschenromane und bist noch dicker im Geschäft, seit deine Kriminalromane regelmäßig wochenlang auf den Bestsellerlisten dieser Welt stehen. Dein bisheriges Leben: Koks und Nutten! Und nun hockst du in einem Einfamilienhaus mit Garten im hässlichen Manchester. Dabei bist du den starken Belfaster Dialekt nie losgeworden und träumst immer noch von der Heimat, die du als Kind verlassen musstest. Wie sich das gehört, säufst du entsprechend am Wochenende, wenn deine Tochter bei ihrer Mutter ist. Unter der Woche reißt du dich zusammen, weil du dich um dein kleines Mädchen kümmerst. Und Respekt! Das tust du überraschend gut. Ja, wer hätte gedacht, dass der kleine streitsüchtige, selbstironische Wichser mal ein richtig guter Vater werden würde? Du wahrscheinlich am allerwenigsten. Es läuft so verschissen gut in deinem Leben, dass du nur drauf wartest, wie alles wieder den Bach runtergeht.
Riley Sullivan
hat aktuell « » Szene/n zu vergeben!

Offline
Zuletzt online: 11.07.2020, 20:47
Miniplots

Timeline
true happiness comes from snorting coke off a hooker's ass
[Bild: riley.png]
danke slurp 38

Beziehungen
positiv
Adam Ferguson » Wenigstens ein Kumpel mit dem man über Literatur quatschen kann
Padraig Lynch » Saufkumpane, Bester Kumpel und Pate der Kleinen
Nicholas Gordon » Mit irgendjemandem muss man ja über United streiten
Tamati Simmons » Kumpel und laufendes Lexikon, immer gut für Recherche
Rafael Herrera » Guter Typ einfach mit seinen Scheißkalendersprüchen
Esther El Assal » Die fucking große Liebe auf ne beknackte Art
Jesse Ruffino » Bester Kumpel, die Hälfte aller gemeinsamen Abenteuer wieder vergessen
neutral
Paul Atkinson » Wie deppert kann ein Mensch sein?! Na, wenigstens amüsant
negativ
Keine Einträge vorhanden!


Aktive Szenen (3)
[Canal Street]  Just wanna say from the bottom of my heart: I didn’t sign up for this shit
Jay und Riley besaufen sich zu früh Sonntagmorgen, den 19.02.
Darling, just don`t put down your guns yet.
[09.02.17] Riley & Esther auf der Suche nach seiner Seele und ihrer Würde
oh look, it's I hate you o'clock
Fo, Jay & Riley nerven sich am Freitag, den 10.02. abends im Norm
Beendete Szenen (11)
Why must the cute ones (me) always suffer?!
15.12. // Pat & Riley // Spielplatz
this week i said fuck more than i said shit
11.01. // Saoirse & Riley // Supermarkt
Schnee ist auch nur schick aufgemachtes Wasser
Anouk & Riley am 13. Dezember, abends
lovely day for a guinness
Riley&Jay | 07.01.
BUT I STOP SHARKING FOR A MINUTE TO GET CHIPS AND DRINKS
16.09.2008 # Jesse & Riley # im Restaurant
Pour Some Sugar On Me
Riley & Saoirse // 26.11.16 // abends // Waterstones London - Picadilly
Frederick, was heißt eigentlich "Nein!"?
Riley & Pat | 10.12. | Weihnachtsmarkt
Augen zu und einfach weg
Cairo + Riley | 09.10. | im Krankenhaus
Das System stürzt ab.
cairo und riley am sonntag, den neunten oktober