Hallo, Gast!
Willkommen in Manchester! Zutritt erst ab 18 Jahren, weil unsre Hooligans finden, dass CGI Blut nur auf volljährigen Gesichtern hübsch aussieht. Und mit diesen Anarchos legst du dich besser nicht an, alles, was die tun, ist vollkommen willkürlich, Chaos pur. Die haben sogar unseren Plot verloren. Jetzt sind wir nur noch ein schnödes Real-Life RPG ohne höhere Bestimmung und eventuelle Erleuchtungserfahrungen. Voll langweilig. Und was auch total widerlich ist: diese familiäre Atmosphäre. Was nützt einem die absolute Freiheit im Inplay, wenns außerhalb davon zugeht, wie in nem Pfadfinderferienlager? Hier ist man tatsächlich noch der Meinung Spaß haben zu können, ohne sich gegenseitig auf den Keks zu gehen. Naive Baumkuschler.

Sergio Bennett
alma, corazón y vida

Ariane
PLACE // Picadilly Gardens
JOB // Schauspieler
AGE // 43
INPLAY-POSTS
27
JOINED
09.11.2019

Hey, dich kenn ich doch irgendwoher! Bist du nicht dieser sexy Latino-Arzt aus dieser bescheuerten Nachmittagstelenovela, die man, wenn überhaupt, ironisch schauen kann? Tja, kein Wunder, dass sich hinter dem niedlichen Lachen so traurige Augen verstecken: Nach Auftritten in winzigen Theatern und künstlerischen Kurzfilmen, einem vielversprechenden, aber dann doch sehr kurzen Ausflug ins anspruchsvolle Kino, diversen falschen Entscheidungen und ein paar gescheiterten Beziehungen bist du damit ganz unten angekommen, Zukunftssorgen, Selbstzweifel und mehr als peinliche Fan-Begegnungen inklusive. Früher konntest du dich für eigentlich alles begeistern, jetzt bist du manchmal froh darüber, es morgens aus dem Bett zu schaffen. Da hilft es auch nicht, dass deine besten Freunde aus wilden Jugendzeiten mittlerweile verheiratet sind und Kinder in die Welt setzen, und dass deine große Liebe (Spoiler: es hat damals nicht gut geendet) dir in Manchester wieder über den Weg läuft. Irgendwie scheinen sich die Dämonen deiner Vergangenheit verabredet zu haben, dir in diesem Drecksloch einer Stadt (das dir, ehrlich gesagt, gar nicht so schlecht gefällt) aufzulauern. Vielleicht wär’s ein guter Zeitpunkt für einen kompletten Neuanfang?
Sergio Bennett
hat aktuell « » Szene/n zu vergeben!

Offline
Zuletzt online: Vor 1 Stunde
Miniplots

Timeline
[Bild: snsw3yv7.png]

Beziehungen
positiv
Esther El Assal » schöne Überraschung am Set
Massimo El Assal » say we're not getting older - bester Freund aus Jugendtagen, mittlerweile verheirateter Telenovela-Kollege
Chuck Boyd » Retterin in der Not, Beraterin in allen Lebensfragen
Marley Vernon » entfernt verwandt, vielleicht? Früher unzertrennlich auf Familienfeiern, heute macht Sergio gern den Babysitter
Orson Northcott » die Stimme der Vernunft am Set von Open Hearts
Farid Saad » can we start over? - Exfreund
Enoch Levi » bewunderter Kollege, ungleiche Freundschaft
neutral
Keine Einträge vorhanden!
negativ
Keine Einträge vorhanden!


Aktive Szenen (3)
but my heart told my head
20.12., nachmittags - Sergios Stammcafé
The Grinch never really hated christmas. He hated people, which ist fair.
Massimo & Sergio auf der Open Hearts-Weihnachtsfeier - 9. Dezember, abends
Oh, hi there, demons from my past
im Norm am 17. Dezember
Beendete Szenen (1)
It took all the strengh I had just not to fall apart
Sergio & Farid am Telefon, am 18. Dezember