Hallo, Gast!
Willkommen in Manchester! Zutritt erst ab 18 Jahren, weil unsre Hooligans finden, dass CGI Blut nur auf volljährigen Gesichtern hübsch aussieht. Und mit diesen Anarchos legst du dich besser nicht an, alles, was die tun, ist vollkommen willkürlich, Chaos pur. Die haben sogar unseren Plot verloren. Jetzt sind wir nur noch ein schnödes Real-Life RPG ohne höhere Bestimmung und eventuelle Erleuchtungserfahrungen. Voll langweilig. Und was auch total widerlich ist: diese familiäre Atmosphäre. Was nützt einem die absolute Freiheit im Inplay, wenns außerhalb davon zugeht, wie in nem Pfadfinderferienlager? Hier ist man tatsächlich noch der Meinung Spaß haben zu können, ohne sich gegenseitig auf den Keks zu gehen. Naive Baumkuschler.

Arif Nedić
Anyways. When can I start screaming?

Lex
PLACE // Oldham
JOB // Krankenpfleger
AGE // 30
INPLAY-POSTS
36
JOINED
07.11.2020

Eigentlich sieht der voll süß aus mit seinen funkelnden Augen und dem offenen Gesicht – naja, bis er eben die Fresse aufmacht, da fallen dem eindeutig zu viele dumme Sprüche raus. Arif ist auch echt so ein Klatschmaul, dass er sich manchmal, wenn ihm wirklich langweilig ist, einfach an ne Bar setzt und anderen Gesprächen zuhört. Nicht, dass er deren Leben interessanter findet als sein eigenes, aber heimlich träumt er doch davon, Privatdetektiv zu sein – und/oder Erpresser. Mit seiner eigenen Vergangenheit in Bosnien während des Krieges setzt er sich nicht auseinander, das ist ja auch alter Tobak, schon mal was von ererbten Trauma gehört? Nö (bestimmt). Bosnisch spricht er auch nur mit seiner Familie, die er immerhin tausendmal in der Woche sieht, denn Familie ist echt alles, ansonsten klingt er wie der schlimmste Mancunian. Dafür ist er so beliebt bei seinen Kolleginnen in der Klinik, weil er wirklich charmant sein kann, immer alles über jeden weiß, und auch sonst ein Händchen für die Kiddös auf der Station hat. Klar, mit denen kann er auch über Netflix quatschen und die neusten Sneakers von Adidas. Auf Arif kann man sich echt verlassen, der setzt sich auch die ganze Nacht neben dein Bett und hält dir die Hand, wenn du mal wieder zu lange kotzen musst, spielt mit dir Poker oder macht Rollstuhlwettrennen durch den Gang (inklusive Wettschulden). Auch wenn seine Zündschnur viel zu kurz ist und er gerne mal Leuten in die Fresse haut, sollten die sich nicht benehmen, trotz Sixpack ist der gar nicht so taff, sondern heult sofort mit, wenn jemand anderes damit anfängt.
Arif Nedić
hat aktuell « » Szene/n zu vergeben!

Offline
Zuletzt online: 05.06.2022, 13:17
Miniplots

Timeline
Auch hier keine Szenen für dich, Stalkerlein!
[Bild: Arif-Nedic-Signatur01.png]
danke laura 38

Beziehungen

Rosen kriegen nur die Mädels beim Bachelor – und du, wenn du dich anmeldest!


Szenen

Glaub mir, wir wollen selber manchmal wissen was abgeht, aber stalken ist nicht die Lösung!